Bitcoin betritt eine attraktive Kauf-Zone

Bitcoin betritt eine attraktive Kauf-Zone; richtige Zeit, um BTCUSD zu akkumulieren, bevor er in Kürze wieder steigt

Die technischen Indikatoren von Bitcoin deuten auf einen bevorstehenden Aufschwung hin. Da BTCUSD jetzt in einer attraktiven Bewertung bei Bitcoin Era ist, könnte dies die perfekte Kaufgelegenheit sein. Viele Menschen gehen an die Aktienmärkte oder kaufen Bitcoins, um schnell reich zu werden. Und offensichtlich scheitern die meisten von ihnen! Man sagt, dass nur 1 % der Händler an den Aktienmärkten Geld verdienen.

Bewertung bei Bitcoin Era

Die Menschen haben Anfang dieses Jahres Bitcoins gekauft, bevor sich die Zahl halbiert hat. Die Preise stiegen stetig an. Und in der Annahme, dass sie weiter steigen würden, schlossen sich mehr Menschen an. Wir wurden jedoch bald Zeuge, wie BTCUSD zusammenbrach! Und da gerieten all diese Herdenkäufer in Panik, nachdem sie natürlich eine Menge Geld verloren hatten!

Die Grundlagen der Investition in Bitcoin

In Anlehnung an Warren Buffetts Investitionsstil ist der Schlüssel zu jeder langfristigen Investitionstätigkeit

„ein wunderbares Gut zu einem fairen Preis zu kaufen als ein faires Gut zu einem wunderbaren Preis“.

Krypto-Währung würde das Spiel in Zukunft verändern. Wenn man das bedenkt, muss man in BTCUSD mit einer langfristigen Perspektive investieren. Darüber hinaus hat sich die BTC in einem ansonsten schwachen Markt bewährt.

Bitcoin hat jetzt eine attraktive Bewertung, die bald steigen wird

Bitcoin wird derzeit bei $923232,75 gehandelt. Das Tages-Chart zeigt, dass BTCUSD knapp unter dem 20-Tage Exponentiell Gleitenden Durchschnitt gehandelt wird.

Sollte es Bitcoin gelingen, über den EMA zu steigen, was recht bald der Fall sein sollte, wird es für eine Weile darüber bleiben. Eine entscheidende Sache bei Bitcoin Era, die man beachten sollte, ist der RSI. Er scheint sich in einem Aufwärtstrend zu befinden, was darauf hindeutet, dass es eine wachsende Zahl von Käufern gibt.

Daher sollte ein Anleger, anstatt der Herde zu folgen, die Marktbedingungen analysieren und dann einen Schritt machen. Da sich Bitcoin noch nicht im überkauften Bereich befindet, könnte dies eine ausgezeichnete Gelegenheit sein, BTCUSD zu kaufen.

BTCUSD stieg trotz der zitternden wirtschaftlichen Bedingungen in diesem Jahr um 44%.

Die Coronavirus-Pandemie verursachte in diesem Jahr einen verheerenden Markteinbruch. Der BTCUSD stieg in dieser Zeit jedoch um mehr als 44%. Hinzu kommt, dass die Zentralbanken einen Überfluss an Geld drucken und viele Ökonomen sagen, dass die Deflation vor der Tür steht. Bitcoin könnte ein Schutz gegen eine mögliche Deflation sein.